Zahlungsarten

Sie können bei Holz-Schödel in Oberfranken zwischen folgenden Zahlarten auswählen:

Vorkasse

Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie zunächst eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail. Diese stellt noch keine Annahme des Kaufangebotes dar. Im Rahmen unserer Geschäftszeiten erhalten Sie eine Auftragsbestätigung. Dieser entnehmen Sie bitte die für die Überweisung notwendigen Daten. Bitte geben Sie als Verwendungszweck die Belegnummer sowie die Kundennummer an. So können wir die Zahlung einfacher zuordnen und den Versand schneller starten. Wenn Sie per Vorkasse bezahlen, werden Ihnen 2% Skonto gewährt.

Grundsätzlich ist die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung zahlbar.

Nachnahme

Die Nachnahme bietet Ihnen den Vorteil, erst mit der Zustellung der Ware zahlen zu müssen. Diese Versandart ist teurer, da der Paketdienst das Geld danach an uns überweisen muss und sich daher den gesamten Ablauf zusätzlich bezahlen lässt.

Bei der Zustellung per Nachnahme fallen daher zusätzliche Nachnahmegebühren in Höhe von 5,50 Euro inkl. MwSt. an. Ein weiteres Übermittlungsentgeld des Zustellers fällt nicht an. Eine Bestellung per Nachnahme ist nur in Deutschland möglich.

Barzahlung bei Abholung

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Holzfachzentrum Holz-Schödel GmbH & Co.KG, Oelnitzer Strasse 87, 95028 Hof, zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
 
Mo-Fr. 9:00-18:00 Uhr
Sa 9:00-14:00 Uhr
 
Bitte informieren Sie uns spätestens 1 Werktag vor Ihrer Abholung, damit wir die Ware aus unserem Lager bereitstellen können. Sie können hier auch mit EC-Karte oder BAR bezahlen.
Kauf auf Rechnung

Sie erhalten von uns eine Rechnung und Sie bezahlen den Rechnungsbetrag ganz bequem per Überweisung (innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung).

Verwendungszweck: Bitte entnehmen Sie den Verwendungszweck Ihrem Kundenkonto.

PayPal

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen – und das PayPal-Konto kostet Sie gar nichts.

Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet - das macht PayPal-Zahlungen extra sicher. Sie zahlen außerdem ganz einfach mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Darüber hinaus kommt Ihre Ware in der Regel früher bei Ihnen an, denn PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Der Verkäufer kann die Ware dann sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

Übrigens: PayPal genießt großes Vertrauen bei Käufern und Verkäufern. Jeder dritte Online-Käufer in Deutschland hat bereits ein PayPal-Konto und weltweit gibt es über 175 Millionen Konten in 190 Ländern.

Eröffnen Sie ein kostenloses PayPal-Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte – dann wird Ihr nächster Einkauf bei uns noch einfacher.

Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.paypal.de.

sofortueberweisung.de

sofortüberweisung.de ist das Direkt-Überweisungsverfahren der Payment Network AG. Mit sofortüberweisung.de führen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag durch. Der Händler erhält nach Abschluss der Zahlung per sofortüberweisung.de eine Echtzeitbestätigung. So kann er Lagerware und digitale Güter sofort versenden - Sie erhalten dann Ihre Einkäufe schneller.

sofortüberweisung.de entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.